Neuer Beckenboden-Kurs mit Friederike Borchard

Neuer Kurs, um den Beckenboden zu trainieren!

Physiotherapeutin zeigt Patientin Übungen für den Beckenboden

Seit dem 27. Januar bieten wir immer donnerstags um 10 Uhr einen Beckenbodenkurs (BeBo-Kurs) an. 

Neben den Kursen bietet Friederike Borchard zudem Behandlungen im Einzeltraining und nach Verordnung auch mittels Krankgengymnastik an.

Für wen ist der Beckenbodenkurs geeignet?

Ganz einfach: Wenn Ihnen folgende Gedanken und Fragen bekannt vorkommen: Kann ich mit meinen Kindern auf dem Trampolin hüpfe oder Seilchen springe, oder "passiert" dann etwas? Was ist, wenn ich niesen muss oder laut lache? Dann ist unser BeBo-Kurs wahrscheinlich genau das Richtige für Sie.

In unserem Beckenbodenkurs liegt der Schwerpunkt auf der Wahrnehmung und dem funktionalen Einsatz des Beckenbodens. Wir stärken die Körpermitte durch gezieltes Anspannen und Entspannen des Beckenbodens sowie der umliegenden Hilfsmuskulatur. Darauf aufbauend arbeiten wir an einer aufrechten Haltung, mehr Stabilität für den Alltag und mehr Aktivität wie beim Sport.

Der Beckenbodenkurs umfasst 8 Einheiten à 60 Minuten und kostet 120,- Euro. Melden Sie sich gleich an.

Anmeldung

Bitte geben Sie Benutzernamen und Passwort ein, um auf die Online-Kurse zugreifen zu können.

Anmelden
log in