Medizinisches Gerätetraining

Beinhaltet den Muskelaufbau mittels modernster medizinischer Trainingsgeräte. Durch eine komplexe Kräftigungs- und gelenkstabilisierende Therapie werden muskuläre Dysbalancen ausgeglichen. Die Kräftigung am Gerät findet sowohl Therapiebegleitend statt, z.B. in der Nachsorge nach Kreuzband-OPs oder Rückenproblematiken, als auch Präventiv.

Sie werden durch hervorragend ausgebildete Mitarbeiter individuell betreut. Vor Ihrem Einstieg ins Training werden Sie physiotherapeutisch untersucht. Dann ermitteln wir über eine neuartige Methode durch den „Back-check“ ihren momentanen Muskelstatus. Dies gibt uns eine Aussage über evt. Dysbalancen und somit wertvolle Grundlagen zur Trainingsplanung.