CMD Fortbildung bei müromed

Regelmäßig wird neben dem Besuch von externen Schulungen  bei müromed in Dortmund das Wissen auch intern unter den Physiotherapeuten weitergegeben.

So fand letzte Woche eine der regelmäßigen internen Weiterbildungen statt, diesmal zum Thema CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion), also Kiefergelenksbeschwerden.

Diese Beschwerden entstehen durch meist unbewusstes Zähneknirschen/Pressen der Zähne und können Verspannungen im gesamten Körper verursachen.

Das müromed-Team übte CMD Physiotherapie-Übungen am "lebenden Objekt".